AOK FREE KICK geht in die sechste Saison

Trainingsstart mit Andreas Zachhuber und Juri
Schlünz ist am 17. September in Toitenwinkel

AOK FREE KICK geht in die sechste Saison

Am 17. September 2019 starten der F.C. Hansa Rostock und die AOK Nordost in die neue Spielzeit des AOK FREE KICK. Die gemeinsame sportliche Erfolgsgeschichte in den Stadtteilen Evershagen und Toitenwinkel geht bereits in die sechste Saison.

Erneut haben alle Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 12 Jahren die Möglichkeit, einmal die Woche kostenfrei zu trainieren. Seit Beginn des Projektes nahmen rund 500 Kinder das Angebot wahr. Viele haben anschließend den Weg in den aktiven Vereinssport gefunden.

„In unserem Nachwuchsbereich erleben wir täglich, welche Freude unsere Jungs daran haben, sich auf dem Platz auszutoben, gemeinsam zu kicken und auch immer wieder Neues dazuzulernen. Mit dem AOK FREE KICK können wir auch Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien dieses Erlebnis verschaffen und ihnen die Möglichkeit geben, auch ohne in einem Verein zu sein, am sportlichen Leben teilzunehmen. Daher sind wir als F.C. Hansa Rostock sehr stolz, Partner dieses tollen Projektes zu sein, dessen Erfolg natürlich auch der Erfahrung und dem Engagement von Juri Schlünz und Andreas Zachhuber zu verdanken ist“, so Robert Marien, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock.

„Unser Ziel ist es, die Mädchen und Jungen von der Straße zu holen, sie für den Sport, Bewegung und Vereinssport zu  begeistern“, betonte der ehemalige Bundesligatrainer Andreas Zachhuber. „Die Arbeit mit den Kids macht viel Spaß. Das Gemeinschaftsgefühl, das regelmäßige Training und der faire Wettstreit tragen dazu bei, dass sich die Teilnehmer positiv entwickeln können.“

Die Trainingseinheiten finden dienstags von 14.45 bis 16:00 Uhr in der Sporthalle in Rostock-Toitenwinkel (Bertha-von-Suttner Ring 1a) und freitags von 12.00 bis 13.00 Uhr in Rostock-Evershagen (Maxim-Gorki-Straße 69) statt. Gestartet wird in diesem Jahr am 17.September in Toitenwinkel und am 20. September in Evershagen. Als erfahrene Trainer betreuen neben den Hansa-Legenden Juri Schlünz und Andreas Zachhuber auch zwei Nachwuchstrainer der F.C. Hansa Fußballschule den wöchentlichen Fußballunterricht. Im Laufe des Schuljahres werden immer einige Überraschungen für die Nachwuchskicker und Treffen mit den Hansa-Profis organisiert. Auch der Einlauf mit der Mannschaft des F.C. Hansa Rostock zu einem Heimspiel im Ostseestadion ist inzwischen zur guten Tradition des Projektes geworden.

News vom 12.09.2019

zurück zur Übersicht