Über 400 Teilnehmer in den Sommercamps der Fußballschule am Start

Ein großes DANKE an alle Teilnehmer für die schönen Sommercamps!

Über 400 Teilnehmer in den Sommercamps  der Fußballschule am Start


Auch in diesem Jahr gab es bei den Fußballferiencamps der F.C. Hansa-Fußballschule wieder eine Menge zu erleben. In diesem Jahr wurden 11 Camps an verschiedenen Standorten in Mecklenburg-Vorpommern angeboten. Viele waren lange vor Beginn ausgebucht. Neben den traditionellen Standorten Warnemünde, Zingst, Sassnitz auf Rügen und Land Fleesensee fanden in diesem Jahr auch ein Camp in Behrenhoff bei Greifswald und erstmals sogar ein Übernachtungscamp in Ribnitz-Damgarten statt.


 


Seit dem Jahr 2010 gibt es die Fußballschule des F.C. Hansa Rostock. Sie bietet Jungen und Mädchen im Alter zwischen 5 und 14 Jahren die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen des Drittligisten zu blicken. Darüber hinaus haben die Kinder die Gelegenheit, mit kompetenten, lizenzierten und erfahrenen Nachwuchstrainern in verschieden Trainingseinheiten an ihrer Balltechnik zu feilen oder in kleinen Fußballspielen ihr Können zu zeigen. Dabei steht der Spaß immer im Vordergrund aller Aktivitäten. Ganz nach dem Motto „Begeisterung wecken – Freude erfahren – Talent fördern“ wird bei den Veranstaltungen der Fußballschule den Nachwuchskickern das runde Leder auf eine ganz besondere Art und Weise näher gebracht. Dabei spielt es keine Rolle, ob man Anfänger oder Vereinsspieler ist. Wichtig ist, dass man Lust auf Fußball und eben Hansa Rostock hat.


 


Wer also ohne Ende Fußball spielen und ganz nebenbei noch seinen Lieblingsverein mal richtig unter die Lupe nehmen will, der ist bei der F.C. Hansa–Fußballschule genau richtig. Ein absoluter Höhepunkt eines jeden Camps ist der „Hansa-Tag“. An diesem werden die Kinder vom Mannschaftsbus der Hansa-Profis abgeholt und zur DKB-Arena gebracht, wo die jungen Kicker dann das Stadion erkunden, auf Autogrammjagd gehen oder den Profis beim Training über die Schultern schauen können. Wie viel Spaß und Freude die jungen Nachwuchskicker bei den Feriencamps haben, haben die fast bis auf den letzten Platz ausgebuchten Sommercamps in diesem Jahr gezeigt.


Das nächste Ferien-Highlight steigt dann mit dem Herbstcamp in den Oktoberferien vom 14. bis 17. Oktober 2013.


 


News vom 21.08.2013

zurück zur Übersicht